Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Fahrerflucht: 5000 Euro Schaden
Gifhorn Gifhorn Stadt Fahrerflucht: 5000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 28.09.2016
Fahrerflucht: In der Hohefeldstraße wurde ein BMW beschädigt. Quelle: Archiv
Anzeige

Am Abend des 26.09.2016, gegen 22:00 Uhr hatte eine 27-jährige Gifhornerin ihren BMW Mini am Fahrbahnrand geparkt. Am folgenden Tag gegen 16:30 Uhr stellt sie erhebliche Beschädigungen am hinteren linken Heck fest, ohne Hinweise auf den Verursacher.

Zeugen, die Hinweise zum Unfall oder zum Unfallflüchtigen machen können, melden sich bitte bei der Polizei in Gifhorn, Tel. 05371/9800

ots

Gifhorn. Die Zahl der Wohnungseinbrüche im Landkreis Gifhorn hat sich seit 2011 um 60 Prozent erhöht. „Im Grunde genommen explodieren die Fallzahlen“, erklärte Polizeichef Michael Feistel gestern vor Verwaltungschefs und Politikern im Gifhorner Rathaus. Die Polizei wolle mit einer veränderten Personalstruktur und einem Präventionskonzept gegensteuern, kündigte er an.

28.09.2016

Hildesheim. Der Griff ins Lenkrad bei voller Fahrt war versuchter Mord. Davon ist die 1. Strafkammer des Landgerichts Hildesheim überzeugt. Das Urteil: Der 26-jährige Angeklagte muss für sechs Jahre in Haft.

27.09.2016

Landkreis Gifhorn. Inklusion wird bereits seit 2013 umgesetzt, eine tatsächlich komplett freie Schulwahl haben Eltern von Kindern mit Beeinträchtigung allerdings noch nicht.

30.09.2016
Anzeige