Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Facebook-Sieger starten bei Einkaufs-Rallye

Gifhorn Facebook-Sieger starten bei Einkaufs-Rallye

Gifhorn. Auf die Plätze, fertig, shoppen! Eine Einkaufs-Rallye mit den Gewinnern einer Facebook-Aktion der Partylution-Macher Eric Wichmann und David Bödecker im Gifhorner Famila-Markt sorgte am Samstagabend für Spaß bei den Beteiligten und verständnislos drein schauende Mitkunden.

Voriger Artikel
Neuer Kreiskantor empfängt den Segen
Nächster Artikel
Polizei fasst Diebesbande

Und los: Jonas Präger (rechts) und Paul Hartmann waren zwei von vier Startern bei der Einkaufs-Rallye.

Quelle: Michael Franke

Aufgabe der vier „geliketen“ Kandidaten war es, nacheinander zu zweit binnen vier Minuten ihren Einkaufswagen so weit zu füllen, dass sie am Ende möglichst viel mit nach Hause nehmen durften - aber an der Kasse nicht mehr als ein Gesamtpreis von 250 Euro auflief: „Dann hätten sie alles da lassen müssen“, so Wichmann.

Aufgeregt und voller Tatendrang starteten Jonas Präger aus Gifhorn und Paul Hartmann aus Wagenhoff, warfen im Laufschritt Bananen, Spirituosen, eine Festplatte, Schokolade, Proteinpulver und andere nützliche Dinge in ihren Wagen - alles filmisch festgehalten von einer daran befestigten Steady-Cam. Und obwohl die Digitalanzeige am Ende der krassen Shoppingtour „nur“ 185,93 Euro auswies, gab‘s von Famila-Chef Karl-Heinz Knöfel Gutscheine über 250 Euro, mit denen die Jungs bezahlten. Maria Ioannidis (17, Meinersen) und Saskia Pabst (20, Leiferde) brachten es unter anderem mit Kuscheltieren, Kosmetik, zwei Äpfeln und einem „Hemd für Papa“ auf 202,70 Euro - und erhielten als Belohnung von Knöfel das gleiche Geschenk.

„Das war echt cool“, meint Jonas. Ob‘s stimmt, wird hoffentlich noch vor Weihnachten ein Youtube-Video zeigen.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr