Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Erschließungsvertrag für Dialysezentrum beschlossen
Gifhorn Gifhorn Stadt Erschließungsvertrag für Dialysezentrum beschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 02.10.2018
Dialysezentrum am Walkeweg: Für die Erschließung des Gebietes ist nun der Investor zuständig. Quelle: Sebastian Preuß
Gifhorn

Voraussetzung ist, dass der Vertrag zwischen dem Vorhabenträger – Investor ist der Gamsener Peter Obermeier – und der Verwaltung zustande kommt. Der Löwenanteil der im Bebauungsplan liegenden Grundstücke befindet sich aktuell bereits im Eigentum der Gifhorner Grundstücks- und Erschließungsgesellschaft (GEG), die ihre Flächen an Obermeier verkaufen möchte.

Auch altersgerechtes Wohnen geplant

Der Gamsener Unternehmer Peter Obermeier – er hat erst kürzlich gemeinsam mit Ehefrau Gabriele 4,5 Millionen Euro in den Exklusiv-Wohnpark an der Hamburger Straße investiert – will am Walkeweg nicht nur ein Dialysezentrum errichten. In der Vorlage für den Erschließungsvertrag beschreibt die Verwaltung auch Pläne für Gebäude, in denen gesundheitliche Einrichtungen untergebracht werden können. Auch altersgerechtes Wohnen ist Bestandteil des Vorhabens.

Einstimmiges Votum des Rates

Die Erschließung des Plangebietes – so sieht es die Vorlage vor – wird dem Investor übertragen. Er verpflichtet sich, im Plangebiet die Herstellung aller notwendigen Erschließungsanlagen auf eigene Kosten zu übernehmen. Hierzu gehören insbesondere Straßen und Wege, Versickerungsflächen sowie Entwässerungsanlagen für das Schmutzwasser. Weitere Details zum Walkeweg-Projekt wurden im Rat nicht erläutert. Einstimmig votierte das Gremium für den Erschließungsvertrag.

Von Uwe Stadtlich

Zu lange waren die Gebiete hinter dem Eisernen Vorhang für Bundesbürger touristisch unzugänglich. Um das zu ändern, veranstaltet der Kulturverein Gifhorn jährlich eine Kulturreise in die neuen Bundesländer. Mehr als 30 Interessierte waren im September wieder dabei. Ziel war dieses Mal das Vogtland.

02.10.2018
Gifhorn Stadt Rainer Rudloff präsentiert Jugendroman - IGS Gifhorn: Lebendiger Deutsch-Unterricht

Lebendiger Deutschunterricht: In den Genuss einer ganz besonderen Lesung kamen jetzt die Achtklässler der IGS Gifhorn. Rainer Rudloff, der als freier Schauspieler, Sprecher und Moderator in verschiedenen Produktionen in Theater und Rundfunk arbeitet, zog sie mit seinem Programm „On the Road“ von der ersten Minute an in seinen Bann.

02.10.2018

Exklusiver Wohnraum ist in Gifhorn auch weiterhin gefragt: „Residenz am Park“ nennt sich ein neues Bauprojekt an der Lüneburger Straße. Die beiden hochwertig ausgestatteten Stadtvillen sollen Anfang 2020 bezugsfertig sein.

03.10.2018