Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Ernte wie vor 50 Jahren
Gifhorn Gifhorn Stadt Ernte wie vor 50 Jahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:42 26.07.2010
Ernteaktion: In Müden laufen die Vorbereitungen für das Dresch- und Weinfest. Quelle: Könecke
Anzeige

Die Aktion, bei der ein rund eineinhalb Hektar großes Feld mit historischer Technik gemäht wurde, ist ein zentraler Bestandteil der Vorbereitungen der Mitglieder des Vereins für das Dresch- und Weinfest im Historischen Ortskern am Samstag, 21. August.

Der alte Mc Cormick Mähbinder von 1956 aus dem Besitz von Hermann Willeke kam zum Einsatz. Gezogen von einem Mc Cormick-Trecker aus dem Jahr 1959 warf der Selbstbinder die Garben aus.

„Vor einem halben Jahrhundert verkörperte die Maschine die Modernisierung der Landwirtschaft“, so Christhardt Meyer.

300 Garben musste der Selbstbinder an diesem Tag mähen – kein Problem dank der guten Pflege von Maschinist Heinrich Plate. Die Erntehelfer stellten die Garben zu 15 Stiegen zusammen. Die werden in einigen Tagen eingebracht, um beim Dreschfest dann mit histirischem Gerät ausgedroschen zu werden.

Bei den älteren Erntehelfer weckte die Aktion Erinnerungen. „Man musste immer gegen den Wind mähen“, erläuterte Meyer, wie die Arbeit am besten funktionierte.

Beim anschließenden Imbiss im Schatten einer Eiche erinnerten sich die älteren Erntehelfer: „Als Kinder haben wir in den Stiegen immer Verstecken gespielt“.

vk

Viel Applaus gab es für die jungen Zirkuskünstler, die am Freitag im Zelt auf dem Meiner Festplatz ein zweistündiges Programm präsentierten. In fünf Tagen hatten die Kinder beim Mitmach-Circus California ihre Zirkusnummern eingeübt. Die 350 erwachsenen Besucher der Galavorstellung waren begeistert.

26.07.2010

Zu einer schweren Explosion kam es gestern in Brome. Ein Haus in der Röntgenstraße flog gegen 22.15 Uhr in die Luft.

26.07.2010

Besondere Torten sind Artur Zitlaus Spezialität, doch seine neueste ragt heraus: Der Gifhorner Konditormeister hat eine siebenstöckige englische Hochzeitstorte geschaffen. Klaviere zum Vernaschen hat der Gifhorner schon kreiert.

24.07.2010
Anzeige