Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Ernte wie vor 50 Jahren

Müden Ernte wie vor 50 Jahren

Der Roggen war reif und das Wetter stimmte, so trafen sich jetzt Mitglieder des Kultur- und Heimatvereins unter der Regie von Christhardt Meyer zum Ernteeinsatz am Osterberg an der Hahnenhorner Straße.

Voriger Artikel
Viel Applaus für die jungen Küstler
Nächster Artikel
Polizei fasst Einbrecher

Ernteaktion: In Müden laufen die Vorbereitungen für das Dresch- und Weinfest.

Quelle: Könecke

Die Aktion, bei der ein rund eineinhalb Hektar großes Feld mit historischer Technik gemäht wurde, ist ein zentraler Bestandteil der Vorbereitungen der Mitglieder des Vereins für das Dresch- und Weinfest im Historischen Ortskern am Samstag, 21. August.

Der alte Mc Cormick Mähbinder von 1956 aus dem Besitz von Hermann Willeke kam zum Einsatz. Gezogen von einem Mc Cormick-Trecker aus dem Jahr 1959 warf der Selbstbinder die Garben aus.

„Vor einem halben Jahrhundert verkörperte die Maschine die Modernisierung der Landwirtschaft“, so Christhardt Meyer.

300 Garben musste der Selbstbinder an diesem Tag mähen – kein Problem dank der guten Pflege von Maschinist Heinrich Plate. Die Erntehelfer stellten die Garben zu 15 Stiegen zusammen. Die werden in einigen Tagen eingebracht, um beim Dreschfest dann mit histirischem Gerät ausgedroschen zu werden.

Bei den älteren Erntehelfer weckte die Aktion Erinnerungen. „Man musste immer gegen den Wind mähen“, erläuterte Meyer, wie die Arbeit am besten funktionierte.

Beim anschließenden Imbiss im Schatten einer Eiche erinnerten sich die älteren Erntehelfer: „Als Kinder haben wir in den Stiegen immer Verstecken gespielt“.

vk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr