Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Erneute Brandserie

Gifhorn Erneute Brandserie

Kaum ist die Serie der Container-Brände in Gifhorn aufgeklärt, geht‘s schon wieder los: Gleich vier Mülltonnen brannten in der Nacht zu gestern im Gifhorner Stadtgebiet. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Voriger Artikel
Dealer (21) geschnappt
Nächster Artikel
Hillerse: Straßenbeleuchtung bald mit LED-Technik

Der erste Alarm bei der Feuerwehr lief um 0.26 Uhr auf. Ein Container in der Straße Am Bostelberg brannte, weniger Meter weiter ging ein weiterer in Flammen auf.

Danach wurden zwei weitere Müllbehälter in der Tränkebergstraße angezündet. Die Brandermittler der Polizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

Sie hoffen dabei auch auf die Mithilfe der Bevölkerung. Wer in der Nacht zu gestern im Bereich Am Bostelberg/Tränkebergstraße Verdächtiges beobachtet hat, sollte sich bei der Polizei unter Telefon 05371-9800 melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr