Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Erneut Container in Brand gesteckt
Gifhorn Gifhorn Stadt Erneut Container in Brand gesteckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:17 13.10.2013
Containerbrand: Es wurde erneut ein Container wie auf diesem Foto in Brand gesteckt. Quelle: Archiv
Anzeige

Der Täter schlug am Samstagmorgen zu: Um 5.15 Uhr legte er das Feuer am Kreismedienzentrum. Die Freiwillige Feuerwehr Gifhorn löschte den Brand. Durch die Hitze des Feuers entstanden Schäden an Fenster, Klinkern, Sparren und Dachverkleidung. Die Schadenshöhe schätzt die Polizei auf 5500 Euro.

Der Brandstifter hatte bereits mehrere Feuer in der Gifhorner Südstadt gelegt, zuletzt brannnten in der Nacht zu Freitag vier große Container und zwei Mülltonnen am Bostelberg, am Dannenbütteler Weg und an der Hufelandstraße.

Die Polizei bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen, die sich möglicherweise zur fraglichen Zeit in der Nähe der Brandorte aufgehalten haben unter Tel. 05371-9800.

co

Gifhorn. Täuschend echte Kerzenflammen, die aber dank LED-Technik nichts in Brand setzen können, Hunde zum Mieten und erstaunliche Experimente: Auf der Seniora-Messe in der Gifhorner Stadthalle gab es interessante Angebote für die ältere Generation zu entdecken.

13.10.2013

Meine. Neue Aktion vom Förderverein der St.-Stephani-Gemeinde Meine: Unter dem Motto „Singen macht Spaß - gemeinsam geht es besser“ lud der Verein am Freitagabend ins Gemeindehaus ein zu einem Mitmachkonzert.

13.10.2013

Ettenbüttel. Im und am Dorfgemeinschaftshaus Ettenbüttel laufen derzeit die Arbeiten auf Hochtouren. Am Sonnabend, 26. Oktober, 15 Uhr, soll das Haus eingeweiht werden. Die Dorfgemeinschaft hatte am Wochenende wieder zum Arbeitseinsatz eingeladen.

16.10.2013
Anzeige