Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Ernährungstipps und viel zu lachen

Dr. Anne Fleck in Gifhorns Stadthalle Ernährungstipps und viel zu lachen

„Kauen Sie, bis es im Mund sabbert!“ Auf mitunter anschauliche Weise schilderte Dr. med. Anne Fleck am Donnerstagabend, was zu einer gesunden Ernährung gehört. Mit ihrem Programm „Vorbeugen und Heilen“ bot die bekannte Ernährungsmedizinerin den 400 Besucher in der Stadthalle Gifhorn einen lockeren Zugang zum Thema.

Voriger Artikel
Ausbüttel: Endlich wieder freie Fahrt auf der B 4
Nächster Artikel
Licht und Eisbahn sind die Renner

Großes Interesse: Rund 400 Gifhorner hörten Ernährungsexpertin Dr. Anne Fleck am Donnerstabaend in der Stadthalle Gifhorn zu.

Quelle: Henning Brunckhorst

Gifhorn. Bekanntgeworden ist „Doc Fleck“ durch das Fernsehen, mittlerweile ist sie auf Bühnen im norddeutschen Raum unterwegs. Sie ist Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie, hat darüber hinaus vertieftes Wissen in der Ernährungs- und Präventionsmedizin.

Die Vortragsreihe wird veranstaltet von der Reformhaus eG. So auch in Gifhorn, wo Thomas Götemann den Vorstand von Reformhaus vertrat. Er zeigte sich überaus überzeugt von der Zusammenarbeit mit Doc Fleck: „Sie ist eine Ernährungsexpertin, die genau das macht, was der Philosophie von Reformhaus entspricht.“

In ihrer Arbeit habe sie den Anspruch, sich immer auf den neuesten wissenschaftlichen Stand zu berufen, so Anne Fleck. Darüber hinaus müsse immer ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt werden: „Es zählt nicht nur, was man isst, sondern auch, was man denkt.“ Um gesund und glücklich zu sein, sei zuallererst ein inneres Motiv notwendig, mit dem man durch das Leben geht.

Trotz des bedeutsamen Themas wusste Doc Fleck die Besucher gut zu unterhalten. Mit ihrer positiven Herangehensweise schaffte sie es, den Saal auch mal zum Lachen zu bringen, beispielsweise als sie schilderte, wie eine Frau in ihre Praxis kam und sich beschwerte: „Mein Mann redet kaum noch mit mir, seit Sie ihm geraten haben, mehr zu kauen. Der ist nur noch am Kauen!“

Von Henning Brunckhorst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Der VfL Wolfsburg ist zurück im Abstiegskampf. Muss jetzt ein neuer Stürmer her?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr