Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Erixx ohne Spätfahrten in Gifhorn

Fahrplan-Verbesserung abgeblasen Erixx ohne Spätfahrten in Gifhorn

Unter anderem täglich letzte Zugfahrten aus Braunschweig um 23.02 Uhr sind kurzfristig abgesagt: Aus den zum 10. Dezember geplanten Verbesserungen mit zusätzlichen späten und frühen Fahrten auf der Erixx-Strecke durch den Kreis Gifhorn wird es bis auf weiteres doch nichts. Grund sind Modernisierungen im Vorharz.

Voriger Artikel
Landkreis will Nachrüst-Muffeln die Autos stilllegen
Nächster Artikel
2755 Euro für AZ-Aktion Helfen vor Ort

Verbesserungen verschoben: Aus den späten Abfahrtzeiten des Erixx aus Braunschweig wird es jetzt noch nichts.

Quelle: Cagla Canidar (Archiv)

Gifhorn. Im so genannten Harz-Weser-Netz rund um Bad Harzburg und Goslar wird laut Regionalverband-Abteilungsleiter Fritz Rössig neue elektronische Signal- und Sicherungstechnik verbaut. Dazu müssen auch neue Kabelkanäle verlegt werden. Weil die Umweltbehörden aktuell die Auflagen erhöht hätten, sei das Bauverfahren angepasst worden: Mobile Labore müssen vor Ort den Boden auf Kontaminationen prüfen. Um den Zugverkehr nicht zu stören, finden die Arbeiten nachts statt. „Die wollen aber relativ früh anfangen“, sagt Rössig. Dazu seien die Spätfahrten komplett gestrichen worden. „Wir wollen vermeiden, dass immer wieder Züge ausfallen. Dann verschieben wir das lieber gleich ganz.“ Voraussichtlich um ein Jahr – doch sicher sei das nicht.

Warum wirken sich Arbeiten im Vorharz auf Fahrten in der Heide aus? Das hat laut Rössig logistische Gründe: Die Strecke Uelzen-Gifhorn-Braunschweig ist in Sachen Fuhrpark mit der Strecke Braunschweig-Vienenburg-Goslar/Bad Harzburg verknüpft – teilweise fahren Zugeinheiten, die aus Uelzen kommen, in den Harz weiter – und umgekehrt.

Nicht betroffen von der Streichung sind die Änderungen ab kommendem Sonntag auf der Enno-Strecke Wolfsburg-Gifhorn-Hannover. Dort gibt es künftig zusätzliche Fahrten um 0.14 Uhr ab Wolfsburg und um 0.48 Uhr ab Hannover – jeweils eine Stunde später als die letzten Fahrten bislang.

Von Dirk Reitmeister

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr