Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Erfolge für Gymnasien aus Kreis Gifhorn

Gifhorn Erfolge für Gymnasien aus Kreis Gifhorn

Erfolgreich schnitten Gymnasien aus dem Landkreis Gifhorn beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen in Peine ab. Gestern fand die Siegerehrung statt.

Voriger Artikel
Containerbrände: Bewährung für 21-Jährigen
Nächster Artikel
Altes Klinik-Gelände: Papier in Keller brennt

Toller Erfolg: Viktoria Schupp vom HG gewann den ersten Landespreis.

Quelle: Szemkus

Aufgrund ihrer herausragenden Leistung wurde Viktoria Schupp vom Humboldt-Gymnasium Gifhorn mit einem 1. Landespreis ausgezeichnet.

Im Gruppenwettbewerb errang das Gymnasium Hankensbüttel einen 2. und 3. Landespreis, das Sibylla-Merian-Gymnasium Meinersen wurde mit einem 3. Landespreis ausgezeichnet.

Die Abenteuer der Kleopatra, die Überwindung von Vorurteilen im englisch-französischen Verhältnis und „Ups and Downs“ an einem Filmset: Das waren nur einige der Themen der Schülerbeiträge zum diesjährigen Wettbewerb.

Bei der Siegerehrung gestern im Peiner Gymnasium am Silberkamp präsentierten die Siegerinnen und Sieger Ausschnitte aus den Beiträgen auf Englisch, Französisch und Latein.

Bei diesem Wettbewerb erhielten Schüler im Altern von zwölf bis 15 Jahren Gelegenheit, ihre Fremdsprachenkenntnisse und Kreativität unter beweis zu stellen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr