Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Entenfamilie trifft sich wieder

Rötgesbüttel Entenfamilie trifft sich wieder

Rötgesbüttel. Auf dem Campingplatz Glockenheide bei Rötgesbüttel gibt es wieder großes Geschnatter: Das mittlerweile 36. Ententreffen ist von Donnerstag, 17. April, bis Ostermontag, 21. April, angesagt.

Voriger Artikel
Auftritt im Kultbahnhof: Purple Schulz begeistert
Nächster Artikel
Stau an neuer Ampel: Kann Kreisel helfen?

Umfunktioniert: Auch als Campingwagen ist die Ente gut zu nutzen – und dank des Vordaches gibt es sogar reichlich Platz.

Quelle: Rudert (Archiv)

Das Kultauto, der gute alte Citroën C4, liebevoll Ente genannt, wird dort in vielfachen Variationen zu bewundern sein.

Die Fans des französischen Kultautos rund um den Club der ENThusiastEN aus Braunschweig kommen aus halb Europa auf den Zeltplatz Glockenheide, um zu fachsimpeln und zu schrauben - und zusammen zu feiern.

Bunte Eier, Osterhasen, das vierte Rötgesbütteler Ventildeckelrennen - selbst gebastelte Vehikel auf der Basis eines Citroën-2CV-Zylinderdeckels - und natürlich Live-Musik mit der Haus- und Hofband Botulisme werden ein ereignisreiches Wochenende mit gestalten. Es gibt Lagerfeuer, ein beheiztes Festzelt, Tombola, Kinderschminken, Basteln und mehr sowie natürlich einen Marktplatz mit Teilemarkt und Flohmarkt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr