Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Enno kommt: Ab Sonntag neue Züge im Kreis

Gifhorn Enno kommt: Ab Sonntag neue Züge im Kreis

Kreis Gifhorn. Neuer Betreiber, neue Züge, neuer Komfort: Ab Sonntag fährt das Unternehmen Enno auf der Regionalexpress-Strecke von Wolfsburg über Gifhorn nach Hannover. Neu ist dabei auch ein weiterer Frühzug von Hannover, der Wolfsburg um 5.41 Uhr erreicht.

Voriger Artikel
Passend zum Advent gibt‘s Lebkuchenküsse
Nächster Artikel
Bürgermeister bei der Jugendwehr

Der Enno kommt: Von Sonntag an fährt der neue Betreiber auf der Regionalexpress-Strecke Wolfsburg-Gifhorn-Hannover. Es gibt auch neue Züge mit mehr Komfort.

Quelle: Großraum Braunschweig

Kreis Gifhorn. „An sieben Tagen der Woche fahren die Züge im Stundentakt und verbinden die Oberzentren Wolfsburg und Hannover sowie Wolfsburg-Braunschweig-Hildesheim, hinzu kommen Verstärkerfahrten in den Hauptverkehrszeiten auf den Strecken Wolfsburg-Hannover und Braunschweig-Wolfsburg“, so Gisela Noske, Sprecherin des Großraums Braunschweig. Die 20 neuen bei Alstom in Salzgitter gebauten Züge seien spurtstark und fahren bis zu 160 Kilometer pro Stunde. „Auf der Strecke Wolfsburg-Hannover werden bei einzelnen Fahrten bis zu fünf Minuten eingespart.“

Die barrierefreien Züge bieten noch mehr: „Enno-Fahrzeuge verfügen als eine der ersten Nahverkehrs-Flotten in Deutschland über WLan“, so Noske. Und zwar kostenloses. Im Fahrradbereich gibt es Steckdosen zum Aufladen von E-Bikes. Fahrgastinformationen gibt‘s nicht nur innen über Ansagen und Anzeigen: Linie, Fahrtziel und Unterwegshalte werden über die Außenlautsprecher des Fahrzeuges am Bahnsteig vermeldet. Was es nicht geben soll an Bord: Alkohol - denn der ist verboten.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr