Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Engpass bei der Post: Bleiben Briefe liegen?

Isenbüttel Engpass bei der Post: Bleiben Briefe liegen?

Isenbüttel . „Päckchen und Pakete werden ausgeliefert – doch die reguläre Post bleibt liegen“: Diese Beobachtung hat Barbara Wellner in der vergangenen Woche gemacht. Im Isenbütteler Ahornweg seien die Briefkästen seit Donnerstag leer geblieben. „Wir hatten lediglich am Samstag einen kleinen Engpass“, entkräftet Post-Sprecher Jens-Uwe Hogardt die Vorwürfe auf Nachhaken der AZ.

Voriger Artikel
LEVG investiert in den Nordkreis
Nächster Artikel
Blumenkübel ade: Alte Holzkästen abgebaut

Ärger mit der Post: Barbara Wellner aus Isenbüttel beklagt mangelhafte Brief- und Zeitschriftenzustellung.

Quelle: Foto: Archiv

„Mein Mann Reiner hat die ‚Auto, Motor und Sport‘ abonniert – und die hätte eigentlich schon am Donnerstag da sein sollen“, berichtet Barbara Wellner. Doch die Zeitschrift kam und kam nicht an – „dabei haben wir am Samstagabend sogar nach 18 Uhr noch ein Paket erhalten“. Erst am Montag seien ein paar Briefe eingetrudelt – „allerdings mit Poststempeln vom vergangenen Dienstag“. Den Zustellern macht Barbara Wellner keine Vorwürfe: „Da scheint vielmehr auf höherer Ebene etwas mit der Personalplanung nicht zu stimmen.“

„Trotz Engpass am Samstag haben alle Briefe ihr Ziel pünktlich erreicht“, betont Post-Sprecher Hogardt. Und wegen der vermissten Zeitschrift solle sich Familie Wellner an den Verlag wenden.

til

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schüler-Proteste an Stein-Schule

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr