Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Endlich: Der Sanitärtrakt wird saniert
Gifhorn Gifhorn Stadt Endlich: Der Sanitärtrakt wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 23.10.2018
Hier wird bald saniert: Der Sanitärtrakt des OHG in Gifhorn ist in die Jahre gekommen. Quelle: Cagla Canidar
Gifhorn

Der Innenausbau der Sporthalle, die bereits 1981 erbaut wurde, wurde laut Sander bisher noch nicht modernisiert. Damit ist die Lebensdauer der meisten Bauteile erreicht, wenn nicht sogar schon überschritten.

Ab November wird dieses Problem allerdings angegangen: Im Fokus der Sanierungsarbeiten steht der Sanitärtrakt der Sporthalle. Dort werden die Wand- und Bodenfliesen erneuert und in den Schulfarben gestaltet. Außerdem wird das Heizungssystem der Sporthalle erneuert und eine neue, energiesparende Lüftungsanlage installiert – „durch die Wärmerückgewinnung sparen wir Energie“, so Sander. Weitere Sanierungsarbeiten werden eine Erneuerung des Wandputzes und auch ein neues Beleuchtungssystem mit LED-Technik betreffen.

„Es wird höchste Zeit, die Sanierung anzugehen“

„Es wird höchste Zeit, die Sanierung des Sanitärtraktes der OHG-Sporthalle nun anzugehen“, erläutert Landrat Dr. Andreas Ebel die Investition des Landkreises. Aktuell werden durch Beschluss des Kreisausschusses die Sanitärarbeiten und die Fliesen- und Plattenarbeiten vergeben. Die Sanierung wird geschätzt 206.000 Euro kosten und voraussichtlich bis Ende März dauern.

Damit die Arbeiten den Schulbetrieb möglichst wenig einschränken, werden sie in zwei Bauabschnitten erledigt – während eine Hälfte gesperrt und saniert wird, bleibt die jeweils andere Hälfte weiter nutzbar.

Von Adrian Söchting

Im November soll es wieder in die Ukraine gehen: Der Freundeskreis Korssun-Schewtschenkiwskij plant derzeit die nächste Fahrt in Gifhorns Partnerstadt – und sammelt Spenden für die Menschen dort.

23.10.2018

Am 29. August 1968 wurden in der Kästorfer Grundschule 24 junge Schulanfänger eingeschult. 13 dieser ehemaligen Sechsjährigen trafen sich am vergangenen Wochenende zu einem Klassentreffen.

26.10.2018

Feierbedürfnis der Besucher, Ruhebedürfnis der Anwohner: Vor allem in der Innenstadt kollidieren beide Interessen immer häufiger. Auf der Strecke geblieben ist nun in Gifhorn Unser Aller Partykeller. Er ist seit 1. Oktober Geschichte, beim Honky Tonk war er schon nicht mehr dabei.

22.10.2018