Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Eine Modenschau zum Geburtstag

Gifhorn Eine Modenschau zum Geburtstag

Gifhorn. „Vieles für den kleinen Geldbeutel“: Unter diesem Motto hat jetzt das Soziale Kaufhaus Aller sein fünfjähriges Bestehen gefeiert. Mit einer Modenschau und vielen Gästen wurde die Geburtstagsparty im Mehrgenerationenhof Omnibus im Georgshof begangen. Die bunte Veranstaltung kam prima an.

Voriger Artikel
USK feiert tollen Waterloo-Abend
Nächster Artikel
Stadtrat diskutiert über Mietpreise

Schick für den schmalen Geldbeutel: Eine Modenschau des Sozialen Kaufhauses Aller fand im Mehrgenerationenhaus Omnibus statt.

Quelle: Cagla Canidar

Nach einer Vorlaufzeit von zwei Jahren war das Soziale Kaufhaus im Jahr 2010 im Gifhorner Cardenap eröffnet worden - und ist seitdem fester Bestandteil des Stadtbildes. „Wir sind mächtig stolz“, strahlte Geschäftsführerin Heike Meinecke bei der Feier zum fünfjährigen Bestehen und nahm unzählige Glückwünsche entgegen.

Das Soziale Kaufhaus Aller als Kaufhaus aller Gifhorner: Die Zahlen sind Beleg für den bisherigen Erfolg der Einrichtung, unterstrich Martin Wrasmann, Pastoralreferent von St. Altfrid. Die Zahl der Kunden pro Monat ist von 800 inzwischen auf 2500 angestiegen. In der Anfangszeit reichten zwei Mitarbeiter aus - inzwischen gehören zum Team des Sozial-Kaufhauses acht Stammkräfte. Zudem sind zehn Ehrenamtliche im Einsatz. Positiver Nebeneffekt: Zehn Langzeitarbeitslose haben eine Beschäftigung gefunden und können sich im Verkauf des Aller-Kaufhauses qualifizieren. ust

Das Sortiment ist breit und vielfältig. Möbel, Elektrogeräte, Bilder, Porzellan, Haushaltswaren und Spielzeug gehören zum Angebot.

Aktuell werden gut erhaltenen Pfannen, Töpfe und auch Küchen gesucht.

Unter Tel. 05371-6198899 können Gifhorner mit dem Aller-Kaufhaus telefonisch Kontakt aufnehmen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr