Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Einbrüche in Werkstatt und Netto-Markt

Wesendorf Einbrüche in Werkstatt und Netto-Markt

Wesendorf/Westerholz. Eine Werkstatt und ein Supermarkt waren das Ziel von unbekannten Einbrechern am vergangenen Wochenende in der Gemeinde Wesendorf.

Voriger Artikel
Polizei-Neubau: Start ist 2015
Nächster Artikel
Einbruch in Sportheim: Täter nehmen Gartenmöbel mit

Zwischen Samstagabend, 21.30 Uhr und Montagmorgen, 6 Uhr, drangen die Täter gewaltsam in den Netto-Markt an der Celler Straße in Wesendorf ein. Im dortigen Büro öffneten die Diebe einen Tresor und entwendeten aus diesem Bargeld in Höhe von mehreren Tausend Euro. Mit ihrer Beute konnten sie schließlich unerkannt entkommen.

Vermutlich in der Nacht zu Montag drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in die Werkstatt eines Straßen- und Gartenbaubetriebes in Westerholz ein. Aus dem an der Straße Horst gelegenen Gebäude entwendeten die Diebe ein Entfernungs-Lasermessgerät. Aus einem vor dem Haus abgestellten Pritschenwagen ließen sie zudem einen großen Trennschleifer mitgehen. Die Höhe des Diebesgutes beläuft sich auf rund 2500 Euro. Die Tat ereignete sich zwischen Sonntag, 14 Uhr und Montag, 6 Uhr.

Hinweise zu beiden Einbrüchen erbittet die Polizei in Wesendorf, Telefon 05376/97390.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr