Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbrüche in Gifhorn und Allerbüttel
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbrüche in Gifhorn und Allerbüttel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 01.08.2016
Anzeige

In der Nacht zum Montag warfen unbekannte Täter mit einem Gullideckel die Seitenscheibe des Netto-Marktes an der Celler Straße in Gifhorn ein. Auf diesem Weg gelangten sie in das Ladengeschäft. Ob sie dort etwas entwendeten, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Der Einbruch ereignete sich gegen 1.15 Uhr.

Während die Bewohner in ihrem Haus schliefen, drangen unbekannte Täter durch eine rückwärtige Terrassentür in ein Einfamilienhaus am Schulland in Allerbüttel ein. Dort entwendeten sie 100 Euro Bargeld und eine Handtasche, die jedoch später im Garten des Hauses wieder aufgefunden wurde. Der Einbruch ereignete sich zwischen Samstagabend, 23 Uhr und Sonntagmorgen, 5 Uhr.

Um sachdienliche Hinweise zu beiden Taten bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

ots

Gamsen. Seit Gründung der Feuerwehr vor 140 Jahren steht das Gerätehaus an der heutigen Hamburger Straße. 1951, 1974, 1991 und 2005 ist neu-, um- oder angebaut worden. Am Freitagabend feierten die Brandschützer mit Gästen aus Politik, Verwaltung und Handwerk die Sanierung der Fahrzeughalle.

04.08.2016

Gifhorn. Besucher zufrieden, Veranstalter zufrieden: Das Ziel, am Samstag eine coole Pool-Party in der Allerwelle zu feiern, wurde bei toller Stimmung und bestem Wetter voll erreicht.

31.07.2016

Gifhorn. Das GWG-Fußballcamp für Kinder ist abgeschlossen. Zum ersten Mal hatte sich die Veranstaltung über die gesamte Ferienzeit gezogen.

30.07.2016
Anzeige