Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbrüche im Landkreis
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbrüche im Landkreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 22.02.2016
Einbrüche am Wochenende: Die unbekannten Täter waren in Gifhorn und Abbesbüttel aktiv. Quelle: archiv
Anzeige

Bislang unbekannte Einbrecher suchten am vergangenen Wochenende ein Einfamilienhaus in der Gifhorner Südstadt heim.

Zwischen Samstagnachmittag, 15 Uhr, und Sonntagabend, 18.30 Uhr, schoben die Täter zunächst die herunter gelassene Außenjalousie hoch, hebelten dann ein dahinter liegendes Fenster des Hauses in der General-Beck-Straße auf und gelangten auf diesem Weg ins Innere des Gebäudes.

Dort entwendeten sie Goldschmuck im Wert von rund 3000 Euro und konnten damit schließlich unerkannt das Weite suchen.

Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

In einem weiteren Fall suchten Einbrecher ein Einfamilienhaus in Abbesbüttel heim. Dort wurden sie vermutlich durch die anwesenden Bewohner gestört und flüchteten.

Zwischen 03.30 Uhr und 03.45 Uhr verschafften sich die Täter durch die Hauseingangstür gewaltsam Zugang in das Haus im Kreuzwinkel. Dort entwendeten sie eine geringe Summe Bargeld und machten sich damit unerkannt aus dem Staub.

Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizei in Meine, Telefon 05304/91230.

Gifhorn. Mit stehenden Ovationen wurde Sabine Wagner gestern beim Kreisturntag als Vorsitzende des Turnkreises Gifhorn verabschiedet. Weil sie nach Bremen gezogen ist, kann sie das Amt nicht mehr ausüben. Ein Nachfolger wurde nicht gefunden, deshalb wurde die Struktur im Vorstand verändert.

22.02.2016

Gifhorn. 1074 Erwachsene wurden im Landkreis Gifhorn 2015 Opfer von Straftaten - darunter auch viele Senioren. Enkeltrick-Gaunereien oder Taschendiebstähle: Gerade bei diesen Delikten haben es Straftäter immer häufiger auf ältere Mitbürger abgesehen. „Eine Entwicklung, die wir mit Sorge beobachten“, sagt Gifhorns Kripo-Chef Jürgen Schmidt.

24.02.2016

Die Gifhorner SPD bereitet sich auf die Kommunalwahlen am 11. September vor. Am Sonnabend erstellte der Ortsverein in einer Versammlung die Kandidatenlisten.

22.02.2016
Anzeige