Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Einbrüche im Kreis Gifhorn

Gifhorn/Isenbüttel Einbrüche im Kreis Gifhorn

Eine Sammlung deutscher Gedenkmünzen und ein iPad fielen unbekannten Einbrechern in der Königsberger Straße in Isenbüttel in die Hände. Bei einem weiteren Einbruch in Gifhorn blieben die Täter erfolglos.

Voriger Artikel
Start für Sanierung der Straßen
Nächster Artikel
Zwei Wittinger bei Unfall leicht verletzt

Einbrecher aktiv: Die unbekannten Täter richteten erheblichen Schaden an.

Quelle: Archiv

Die Abwesenheit der Hausbewohner nutzten unbekannte Einbrecher, um in das Einfamilienhaus einzusteigen. Nachdem sie vergeblich versucht  hatten die Balkontür aufzuhebeln, gelangten sie über ein Kellerfenster in das Haus.

Hier durchsuchten sie sämtliche Räume. Mit einer Sammlung deutscher Gedenkmünzen im Wert von ca. 1000 EUR und einem iPad im Wert von 300 EUR verschwanden sie unbemerkt. 

Sachdienliche Hinweise bitte an Polizei Isenbüttel (05374/955790)  oder Polizei Gifhorn  (05371/980-0). 

In einem zweiten Fall   verursachten Einbrecher Sachschaden von ca. 5000 EUR bei dem Versuch in eine Einfamilienhaus am Berliner Ring in Gifhorn  einzusteigen.

Die Bewohner des Einfamilienhauses hatten gegen 17:30 Uhr ihr Haus verlassen und waren gegen 21:00 Uhr zurückgekehrt.

Dabei stellten sie fest, dass die Verglasung der Terrasssentür beschädigt und der  Bewegungsmelder unbrauchbar gemacht worden war. Der oder die Täter  drangen jedoch nicht in das Haus ein und suchten unerkannt das Weite.

Hinweise erbeten an Polizei Gifhorn 05371/980-0 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr