Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbrüche am Wochenende
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbrüche am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 07.09.2015
Anzeige

- Vermutlich zwei unbekannte Einbrecher gelangten am 04.09.2015, zwischen 18:00 und 23:00 Uhr über ein aufgehebeltes Fenster in ein Wohnhaus im Wagnerring in Rühen. Im Haus erbeuteten sie Schmuck, Bargeld und eine Sporttasche im Wert von ca. 2000 Euro. Über die Terrassentür suchten sie unerkannt das Weite.
- Die Abwesenheit der Bewohner nutzten unbekannte Täter am  05.09.2015 zwischen 14:30 und 17:15 Uhr. Durch eine Kellertür verschaffte sie sich Zutritt zu einem Wohnhaus in der Alte Heerstraße in Wesendorf. Die Ermittlungen zum Diebesgut dauern noch an. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro.
- Ebenfalls noch unbekannt ist die Beute aus einem Wohnungseinbruch im Elsternweg in Weyhausen. Vermutlich durch ein Fenster stiegen unbekannte Täter in der Zeit vom 05.09., 12:00 Uhr bis 06.09.2015, 10:15 Uhr in das Wohnhaus ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Auch sie verschwanden unbemerkt.
Sachdienliche Hinweise nehmen die Polizeidienststellen in Brome (05833/955590), Wesendorf (05376/97390) und Weyhausen (05362/93290) entgegen.

ots

Gifhorn. Nach vier Jahren war es wieder einmal soweit: Die Diakonischen Heime Kästorf luden zum großen Jahresfest ein.

07.09.2015

Dieses Knöllchen ärgert Brigitte Hinrichs besonders: Weil ihr Auto mit zwei Rädern auf dem Gehweg parkte, soll die Gifhornerin 20 Euro bezahlen.

07.09.2015

Gifhorn. Wenn bei schweren Unfällen Menschen in Autos eingeklemmt sind, kommt es bei deren Befreiung aus den völlig zertrümmerten Wracks auf Sekunden an. Beim Umgang mit Rettungsschere und Hydraulikspreizer muss jeder Handgriff sitzen.

09.09.2015
Anzeige