Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbrüche am Wochenende
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbrüche am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 04.05.2015
Einbrecher aktiv: Am Wochenende richteten die unbekannten Täter erheblichen Schaden im Landkreis Gifhorn an. Quelle: Archiv
Anzeige

Zwischen Freitag, 01.05., 18:30 und Samstag,02.05.2015, 03:00 Uhr hebelten unbekannte Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses im Erlenweg in Dannenbüttel auf. Sie durchsuchten die Räume und machten sich mit Schmuck, Bargeld und Pkw-Schlüsseln über den rückwärtigen Garten aus dem Staub.

Ebenfalls in der Nacht zu Samstag, 02.05., war das Haus der Diakonie im Steinweg in Gifhorn Ziel unbekannter Einbrecher. Nachdem sie ein Fenster im Hochparterre eingeschlagen hatten, gelangten sie  n die Büroräume. Die Zwischentüren wurden mit brachialer Gewalt aufgebrochen und die Räumlichkeiten durchsucht. Aufgefundene Kassetten wurden noch vor Ort aufgebrochen. Mit Beute in noch unbekannter Höhe verschwanden auch sie unerkannt. Der angerichtete  Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 2500 Euro.

Erfolglos blieb ein Einbruch am 02.05.2015 gegen Mitternacht in  Jembke. Der oder die Einbrecher verschafften sich über eine Terrassentür Zutritt zu einem Einfamilienhaus im Steijering. Als sie die Tür zum Schlafzimmer öffneten, wurde ein Bewohner wach. Ohne Beute suchten sie unerkannt das Weite.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Polizei Gifhorn unter 05371/9800 und die Polizei in Weyhausen unter 05362/93290 entgegen.

Gifhorn. Es war offenbar ein Start in die Freiluftsaison ganz nach dem Geschmack der Gifhorner: Maibaumaufstellung sowie Pflanzen- und Gartenmarkt am Samstag und der verkaufsoffene Sonntag lockten wieder Tausende in die Fußgängerzone. Auch dank des Wetters, das allen Unkenrufen zum Trotz bis zum Schluss ohne Regen auskam.

03.05.2015

Zwei Abende ganz im Zeichen des Elvis Presley, und das zweimal vor restlos ausverkauftem Haus: Das Festival “Elvis Forever” im Kultbahnhof war ein voller Erfolg.

06.05.2015

„Der Sonnengott meint es gut mit uns heute“, konstatierte Gifhorns Ehrenbrandmeister Wolfgang Scharfenberg bei der Maibaumaufstellung am Samstag  - davon profitierten auch die Besucher des Pflanzen- und Gartenmarktes.

03.05.2015
Anzeige