Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Einbruch in Vereinsheim des TuS

Ahnsen Einbruch in Vereinsheim des TuS

Ahnsen. Auf alkoholische und alkoholfreie Getränke hatte es ein bislang unbekannter Dieb abgesehen, der vermutlich in der Nacht zum Donnerstag in das Vereinsheim des TuS Ahnsen im Windmühlenweg einbrach.

Voriger Artikel
Großauftrag weg: Taxi Hoffmann kündigt 35 Fahrern
Nächster Artikel
Stromausfall: Anzeige erstattet
Quelle: Symbolfoto

Der Täter schlug zunächst eine Fensterscheibe ein und gelangte so ins Gebäude. Dort durchsuchte er sämtlich Räume und entwendete schließlich diverse Getränkeflaschen, für deren Abtransport er einen vorgefundenen Trikotkoffer nutzte.

Der Wert des Diebesgutes beträgt rund 150 Euro, während sich der angerichtete Schaden an Türen, Fenstern und Mobiliar auf weit mehr als 1000 Euro beläuft.

Der Einbruch ereignete sich zwischen Mittwochabend, 21 Uhr und Donnerstagabend, 18 Uhr.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr