Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Einbruch in Tabakwarengeschäft

Feuerzeuge und E-Zigaretten gestohlen Einbruch in Tabakwarengeschäft

Mit einem Stein warf ein bislang unbekannter Täter in der Nacht zu Dienstag die Schaufensterscheibe eines Tabakwarengeschäftes in der Gifhorner Fußgängerzone ein. Durch das zirka 60 mal 60 Zentimeter große Loch griff der Täter in die Auslage des Schaufensters und entwendete hieraus mehrere Zippo-Feuerzeuge sowie diverse E-Zigaretten.

Voriger Artikel
Weiterbildung ist der Schlüssel zum Erfolg
Nächster Artikel
Arbeitslosigkeit steigt im Januar auf fünf Prozent

Zeugen gesucht: In der Nacht zu Dienstag wurde in ein Tabakwarenladen in der Gifhorner Fuzo eingebrochen.

Quelle: Symbolbild Archiv

Der genaue Wert des Diebesgutes steht derzeit noch nicht fest. Der Einbruch ereignete sich zwischen 2.20 Uhr und 5.25 Uhr.

Um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, die zur fraglichen Zeit in Tatortnähe beobachtet wurden, bitte an die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr