Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbruch in Nettomarkt
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbruch in Nettomarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 16.02.2016
Einbruch in Gamsener Nettomarkt: Die unbekannten Täter stiegen über das Dach ein, scheiterten dann aber an einer Bürotür. Quelle: Archiv
Anzeige

Im Gebäude landeten sie in einem Kühlraum des Discounters. Von dort aus versuchten sie, die Wand zum Büro des Marktleiters zu  durchbrechen, was jedoch misslang. Daraufhin verließen die Einbrecher das Gebäude wieder über das Dach und entkamen schließlich unerkannt, jedoch ohne jegliche Beute.

Der Einbruch ereignete sich zwischen Samstagabend, 21.15 Uhr und  Montagmorgen, 6 Uhr. Um sachdienliche Hinweise bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

ots

Der brutale und nicht aufgeklärte Mord an einer jungen Frau 1994 bei Eickhorst (AZ berichtete) beschäftigt noch immer Gifhorns Polizei. „Wir haben die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen und sind weiter dran“, erklärt Kripo-Chef Jürgen Schmidt.

18.02.2016

Die Ursache für einen Großbrand in einer Biogas-Anlage in Tiddische ist geklärt. Das Feuer, das Ende Januar einen Schaden von mehr als 360.000 Euro angerichtet hat, entstand durch einen technischen Defekt. Menschen wurden nicht verletzt.

18.02.2016

Tintenherz, Fünf Hunde im Gepäck oder Ein Krokodil taucht ab: Bücher, aus denen sich acht Schülerinnen und Schüler beim Kreisentscheid des 57. Vorlesewettbewerbs Textpassagen ausgewählt hatten, um die Jury zu überzeugen. Die Veranstaltung fand gestern Nachmittag in Gifhorns Stadtbücherei statt.

15.02.2016
Anzeige