Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbruch in Kleingarten: Schuppen geknackt
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbruch in Kleingarten: Schuppen geknackt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 15.05.2015
Quelle: Archiv (Symbolfoto)
Anzeige

Der 48-jährige Inhaber der Gartenparzelle musste am Donnerstag gegen 14 Uhr feststellen, dass Einbrecher seinen Schuppen mit Gewalt geöffnet hatten und daraus zwei Bohrmaschinen, vier Trennschneider und weitere Geräte entwendet hatten.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 05371-9800 entgegen.

fed

Gifhorn. In nicht mal mehr zweieinhalb Monaten ist die Freiherr-vom-Stein- eine reine Hauptschule und die Albert-Schweitzer- eine reine Grundschule. Beim Umorganisieren sind die Gifhorner Schulen vorangekommen. Es gibt aber noch viel zu erledigen - bis in die Ferien hinein.

17.05.2015

Die Vatertagsfeiern sind im Kreis Gifhorn laut Polizei eher ruhig verlaufen. Insgesamt wurden acht Personen in Gewahrsam genommen. Sechs von ihnen, die der rechten Szene zuzurechnen seien, hatten am Schlosssee verfassungsfeindliche Kennzeichen gezeigt und ebensolche Äußerungen getätigt.

14.05.2015

1,73 Promille hatte laut Polizei ein 63-jähriger intus, der mit seinem Wagen am Vatertag gegen 11 Uhr auf der Fallerslebener Straße von der Polizei gestoppt wurde. Ein aufmerksamer Zeuge hatte beobachtet, wie der Mann Alkohol kaufte - und er hat dabei eine Alkoholfahne bemerkt.

14.05.2015
Anzeige