Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbruch in Herrenhaus
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbruch in Herrenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 18.11.2013
Einbrecher in Volkse: Aus dem Herrenhaus wurden in der Nacht zu Montag mehrere tausend Euro sowie Handys und ein Laptop gestohlen. Quelle: Archiv
Anzeige

Dort entwendeten die Diebe mehrere Tausend Euro Bargeld sowie zwei Mobiltelefone und einen Laptop. Die Tat ereignete sich mit hoher Wahrscheinlichkeit zwischen 23 Uhr und Mitternacht.

Letztlich konnten die Einbrecher unerkannt vom Tatort entkommen. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die  zur fraglichen Zeit in und um Volkse gesehen wurden, bitte an die  Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800. 

ots

Bokensdorf. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagmorgen auf der Kreisstraße 28 zwischen Grußendorf und Bokensdorf. Hierbei wurde eine Autofahrerin schwer verletzt, an ihrem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

18.11.2013

Mit zwei schweren Pflastersteinen haben Ganoven in der Nacht zum Samstag ein Schaufenster-Scheibe der Firma Busse in der Torstraße zertrümmert. Die Einbrecher erbeuteten 35 bis 40 Faustfeuerwaffen. „Der Schaden beläuft sich auf 10.000 Euro“, schätzt Busse-Chef Peter Krenzke.

20.11.2013

Für den 5. Jahrgang des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG) gab es jetzt einen ganz besonderen Unterricht: Zum dritten Mal fand der Hundeprojekttag statt. Passend zum BiologieThema „Vom Wolf zum Dackel“ organisierten die Lehrerinnen Inger Otto und Dr. Gesine Holze an der Außenstelle am Lehmweg hautnah den Einsatz vor Gebrauchshunden.

17.11.2013
Anzeige