Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbruch in Fahrrad- und Elektrogeschäft
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbruch in Fahrrad- und Elektrogeschäft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 10.05.2016
Zeugen gesucht: In der Nacht zu Dienstag wurde in ein Fahrrad- und Elektrogeschäft in der Torstraße eingebrochen. Quelle: Archiv
Anzeige

Mit einem Stein warfen die Diebe eine zwei mal vier Meter große Schaufensterscheibe ein und gelangten hierdurch in die Verkaufsräume. Dort entwendeten sie ein Elektrofahrrad, mehrere Elektroroller (Scooter), diverse Schreckschusswaffen nebst Munition sowie ein Fernsehgerät. Mit ihrer reichen Beute suchten die Täter anschließend unerkannt das Weite.

Der Einbruch ereignete sich zwischen Montagabend, 18.05 Uhr und Dienstagmorgen, 3.40 Uhr. Um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

ots

Gifhorn / Hildesheim. Der Vorwurf ist und bleibt gravierend: sexueller Missbrauch eines Kindes. Die Wahrheit zu finden ist schwierig. Dies zeigt sich beim zweiten Prozesstag vor dem Landgericht Hildesheim gegen einen 57-Jährigen aus Winsen (AZ berichtete).

10.05.2016

Gifhorn. In die Planungen für einen Edeka-Markt in der Innenstadt kommt Bewegung. Die Stadt leitet eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit ein. Dazu ist auch eine Infoveranstaltung morgen Abend im Ratssaal des Rathauses angesetzt.

12.05.2016

Gifhorn. Kein Bild, kein Ton: Ein technischer Defekt legte am Montag in weiten Teilen Gifhorns den Kabelempfang von Fernsehen und Radio lahm - über Stunden.

09.05.2016
Anzeige