Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbruch in BBS II: Täter wurden gestört
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbruch in BBS II: Täter wurden gestört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 24.04.2016
In die BBS II in Gifhorn wurde eingebrochen. Die Polizei sucht nach Zeugen. Quelle: dpa

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es zu einem Einbruch in die Berufsbildende Schule II im I. Koppelweg 50 in Gifhorn.

Bisher unbekannte Täter verschafften sich Zutritt zum Schulgebäude und hebelten dort die Tür zum Lehrerzimmer auf. In diesem wurden diverse EDV-Geräte (Drucker, Monitore, etc.) abgebaut und zum Abtransport bereitgestellt.

Die Täter wurden vermutlich bei der weiteren Tatausführung gestört und suchten schließlich ohne Beute das Weite. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Gifhorn (05371/9800) in Verbindung zu setzen.

ots

Gifhorn. Die kleinen Allerschüler der Gifhorner Lebenshilfe sind tolle Schauspieler: Das stellten 36 Kinder gestern bei einer Theatervorführung vor mehr als 100 begeisterten Zuschauern unter Beweis.

23.04.2016

Gifhorn. Eine der Hauptaufgaben des Awo-Kreisverbandes ist die Schuldnerberatung - mit steigender Tendenz.

23.04.2016

Gifhorn. Eine spektakuläre Party feierte Gifhorns Rock‘n‘Roller Nummer 1 Volker Schlag samt Band am Donnerstag in seinem Kultbahnhof: Mit einem großen Showcase präsentierte er sein geplantes Album „Alle meine Seltsamkeiten“.

23.04.2016
Anzeige