Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Einbruch in Autohaus: Fünf BMWs ausgeräumt

Gifhorn Einbruch in Autohaus: Fünf BMWs ausgeräumt

Gifhorn. Rund 40.000 Euro Schaden richteten unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag in einem BMW-Autohaus an der Hugo-Junkers-Straße in Gifhorn an.

Voriger Artikel
Ehrenchronik auf dem Dachboden entdeckt
Nächster Artikel
Gifhorner erneut unter Kokaineinfluss am Steuer

Die Diebe machten sich auf dem Ausstellungsgelände an fünf BMWs zu schaffen, zwei davon Kundenfahrzeuge, die übrigen drei zum Verkauf bereitgestellte Gebrauchtwagen.

Fachgerecht wurden von den Tätern die fest installierten, großen Navigationsgeräte sowie in zwei Fällen auch die Multifunktionslenkräder aus den Autos demontiert.

Die Polizei Gifhorn fragt hierzu: Wer hat zur Tatzeit, zwischen Mittwochabend, 20 Uhr und Donnerstagmorgen, 06.45 Uhr, Personen im Umfeld des Autohauses beobachtet? Ist in der Nähe ein Fahrzeug, möglicherweise ein Kleintransporter aufgefallen?

Sachdienliche Hinweise bitte unter der Telefonnummer 05371/9800 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Der Saisonauftakt gegen Dortmund war eher schwach - wird sich der VfL Wolfsburg gegen Frankfurt besser schlagen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr