Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Einbruch in Albert-Schweitzer-Schule

Gifhorn Einbruch in Albert-Schweitzer-Schule

Gifhorn. In der Nacht zu Samstag brachen unbekannte Täter in das Sekretariat der Albert-Schweitzer-Schule in Gifhorn ein. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch nicht bekannt.

Voriger Artikel
Parkplatzmangel an Allerwelle: SPD fordert Konzept
Nächster Artikel
Schwerer Verkehrsunfall auf B4: Zwei Personen schwer verletzt

Die Einbrecher konnten unerkannt entkommen. Die Polizei sucht nach Hinweisen und Zeugen.

Quelle: dpa

Nach dem gewaltsamen Öffnen einer Zugangstür drangen der oder die bislang unbekannten Täter in die Räumlichkeiten des Schulgebäudes in der Straße Bauernkamp ein. Im Inneren brachen die Täter eine weitere Tür auf und durchsuchten diverse Schränke. Anschließend verließen die Diebe die Örtlichkeit. 

Über die genaue Schadenshöhe, die durch den Einbruch entstanden ist, liegen noch keine konkreten Angaben vor.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei Gifhorn unter der Telefonnummer 05371/980-0 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr