Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Einbruch: Hochwertige Fahrräder gestohlen

Gifhorn Einbruch: Hochwertige Fahrräder gestohlen

Gifhorn. Einen Schaden im fünfstelligen Bereich verursachten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Fahrradgeschäft in der Hugo-Junkes-Straße in Gifhorn.

Voriger Artikel
Hakenkreuzschmiererei - Zeugen gesucht
Nächster Artikel
Calberlaher (50) mit 3,24 Promille am Steuer
Quelle: Symbolfoto

In den frühen Morgenstunden des 7. Juni brachen bisher unbekannte Täter die Eingangstür zum Fahrradgeschäft auf. Innerhalb kurzer Zeit entwendeten sie drei Elektroräder und zwei Herrensporträder der Marke BULLS, drei Herrensporträder des Herstellers SCOTT und eins des Herstellers CUBE, allesamt hochwertig. Die Fahrräder dürften mit einem geeigneten Transporter weggeschafft worden sein.

Hinweise auf mögliche Fahrzeuge, die Täter oder den Verbleib der Fahrräder an die Polizei in Gifhorn unter 05371/9800 erbeten.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr