Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbruch: Diebe feierten kein Weihnachten
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbruch: Diebe feierten kein Weihnachten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 27.12.2013
Quelle: Symbolfoto: Archiv
Anzeige

Während die Bewohner nicht zu Hause waren, schlugen die bislang unbekannten Täter die Scheibe der rückwärtigen Terrassentür eines Einfamilienhauses am Okerhang ein.

Im Gebäude durchsuchten die  Einbrecher die Zimmer im Erd- sowie im Obergeschoss. Sie entwendeten  schließlich zwei Laptops der Marke Medion sowie eine digitale  Spiegelreflexkamera der Marke Nikon im Gesamtwert von rund 3.000 Euro. Außerdem ließen sie ein Smartphone der Marke HTC mitgehen.

Die Tat ereignete sich zwischen 11.50 Uhr und 18.45 Uhr.  Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Meine, Telefon  05304/91230.

ots

Neudorf-Platendorf. Der 47-Jährige, der am ersten Weihnachtsfeiertag bei einem Hausbrand in Neudorf-Platendorf ums Leben kam, hatte das Feuer versehentlich selbst verursacht. Zu diesem Ergebnis sind die Brandermittler der Polizei gekommen.

27.12.2013

Gifhorn. Noch schnell Gutschein oder Pralinen holen: Für viele Gifhorner war es auch dieses Jahr wieder eine glückliche Fügung, dass die Geschäfte Heiligabend noch für ein paar Stunden geöffnet hatten.

26.12.2013

Groß Oesingen / Hankensbüttel. Die Geschichte ist kaum zu glauben, aber wahr: Als die Amerikaner am 13. April 1945 in Groß Oesingen einmarschierten, stießen sie dort auf den jüdischen Sattlermeister Julius Katz. Seine Geschichte hat der Hankensbütteler Jürgen Rohde jetzt in einem Buch erzählt.

29.12.2013
Anzeige