Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Einbrecher unternehmen Spritztour mit Bäckerauto

Gifhorn-Kästorf Einbrecher unternehmen Spritztour mit Bäckerauto

Kästorf. Bislang unbekannte Täter suchten in der Nacht zum Mittwoch die Bäckerei Lüdde im Gifhorner Ortsteil Kästorf heim.

Voriger Artikel
Graceland erinnert an Simon & Garfunkel
Nächster Artikel
Einbrüche bei Fleischer und Frisör

Durch ein zuvor gewaltsam geöffnetes Fenster gelangten die Einbrecher in die Backstube des Gebäudes an der Hauptstraße.

In der benachbarten Küche entwendeten die Täter diverse Schlüssel. Hierunter befand sich auch ein Autoschlüssel für einen VW Kühltransporter, der auf dem Hof der Bäckerei geparkt war. Mit Hilfe des Fahrzeugschlüssels starteten die Unbekannten anschließend den Transporter und fuhren davon.

Der 44-jährige Eigentümer der Bäckerei bemerkte den Diebstahl gegen 2.30 Uhr und alarmierte die Polizei. Zu diesem Zeitpunkt waren die Täter jedoch schon auf und davon.

Am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr entdeckte ein Kästorfer Landwirt den VW Transporter in der Feldmark. Das Fahrzeug stand ohne Kennzeichen in der Verlängerung des Sohleweges, keine zwei Kilometer von der Bäckerei entfernt.

Zur Spurensicherung wurde der Transporter zunächst von der Polizei sichergestellt und anschließend dem Kästorfer Bäckermeister wieder ausgehändigt.

Um sachdienliche Hinweise zum Einbruch sowie zum Fahrzeugdiebstahl bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800 .

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr