Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbrecher unternehmen Spritztour mit Bäckerauto
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbrecher unternehmen Spritztour mit Bäckerauto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:23 10.09.2014
Anzeige

Durch ein zuvor gewaltsam geöffnetes Fenster gelangten die Einbrecher in die Backstube des Gebäudes an der Hauptstraße.

In der benachbarten Küche entwendeten die Täter diverse Schlüssel. Hierunter befand sich auch ein Autoschlüssel für einen VW Kühltransporter, der auf dem Hof der Bäckerei geparkt war. Mit Hilfe des Fahrzeugschlüssels starteten die Unbekannten anschließend den Transporter und fuhren davon.

Der 44-jährige Eigentümer der Bäckerei bemerkte den Diebstahl gegen 2.30 Uhr und alarmierte die Polizei. Zu diesem Zeitpunkt waren die Täter jedoch schon auf und davon.

Am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr entdeckte ein Kästorfer Landwirt den VW Transporter in der Feldmark. Das Fahrzeug stand ohne Kennzeichen in der Verlängerung des Sohleweges, keine zwei Kilometer von der Bäckerei entfernt.

Zur Spurensicherung wurde der Transporter zunächst von der Polizei sichergestellt und anschließend dem Kästorfer Bäckermeister wieder ausgehändigt.

Um sachdienliche Hinweise zum Einbruch sowie zum Fahrzeugdiebstahl bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.

ots

Meinersen. Simon & Garfunkel schufen mit Liedern wie „Sound Of Silence“, „Bridge Over Troubled Water“ oder „Mrs. Robinson“ und „Cecilia“ Hymnen für eine ganze Generation. Seit zwei Jahren tourt Graceland, das erfolgreiche Simon und Garfunkel-Tribute-Duo, mit dem Programm durchs Land. Am Sonnabend, 27. September, gastiert es auf Einladung des Kulturvereins Meinersen und Umgebung damit ab 20 Uhr im örtlichen Kulturzentrum.

09.09.2014

Bei schweren Verkehrsunfällen oder Großbränden gibt‘s für die Rettungsleitstelle des Landkreises Gifhorn in Zukunft „Nachbarschaftshilfe“ von den Leitstellen Lüchow-Dannenberg, Celle und Uelzen. Ein neues Verbundsystem ist in Vorbereitung.

12.09.2014

Das Info-Mobil der Polizei machte am Dienstag Station auf dem Famila-Parkplatz in Gifhorn. Drei Beamte berieten Bürger zum Thema Einbruchschutz und Verkehrssicherheit.

09.09.2014
Anzeige