Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Einbrecher auf Diebestour in Gifhorn
Gifhorn Gifhorn Stadt Einbrecher auf Diebestour in Gifhorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 29.03.2017
Anzeige
Gifhorn

Zwischen 19 und 21:50 Uhr verschafften sich der oder die Einbrecher über einen Balkon Zutritt zu einer Wohnung im Hängelmoor. Nachdem die Balkontür aufgebrochen wurde, wurden die Räumlichkeiten durchsucht. Dem oder den Tätern fiel eine kleinere Menge Schmuck in die Hände.

In der Danziger Straße scheiterten die Täter an einer aufmerksamen Nachbarin. Die hatte zwei Personen bemerkt, die sich am Nachbarhaus zu schaffen machten. Als sie von der Nachbarin angesprochen wurden, ergriffen sie die Flucht.

Jetzt gibt‘s endlich Klarheit über die Nachnutzung des ehemaligen Klinik-Areals an der Bergstraße: Die Berliner Offizin Immobilienverwaltung AG, die das sieben Hektar große Areal von Helios im Frühjahr 2015 gekauft hat, muss die Immobilie an die Helios AG zurück geben. Diese Entscheidung traf am Dienstag das Hildesheimer Landgericht.

29.03.2017
Gifhorn Stadt IG Metall bangt um Arbeitsplätze in Gifhorn - Bei Inteva und SAG: Bangen um Jobs

Torsten Felgentreu, politischer Sekretär der IG Metall Wolfsburg, weist auf die schwierige Lage bei Inteva Roof Systems in Gifhorn (früher Arvin Meritor) hin. „Wir befinden uns bereits in der vierten Entlassungsphase“, erklärt Felgentreu.

29.03.2017

Aquaplaning-Gefahr auf der neuen Fahrbahn: Mit Tempo 60 bei Nässe werden Autofahrer auf der B 4 bei Gifhorn bis auf weiteres leben müssen. Experten raten auch dringend dazu, sich angesichts tückischer Gefahren daran zu halten. Derweil versichert die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, dass die Temporeduzierung kein Dauerzustand sein soll.

28.03.2017
Anzeige