Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Einbrecher am Werk: Computer, Geld und Schmuck weg

Triangel / Ahnsen Einbrecher am Werk: Computer, Geld und Schmuck weg

Einbrecher am Werk: Am Montag drangen Unbekannte in zwei Häuser in Triangel und Ahnsen ein, deren Bewohner kurzzeitig abwesend waren. Sie erbeuteten unter anderem Bargeld, Schmuck und EC-Karten.

Voriger Artikel
So früh wie nie zuvor: Der erste Storch ist da!
Nächster Artikel
Skoda von Parkplatz gestohlen
Quelle: Symbolfoto

„Am Vormittag zwischen 9 und 12.45 Uhr ereignete sich die Tat in Triangel “, so Polizeisprecher Thomas Reuter. Die Eindringlinge hebelten eine Terrassentür des Einfamilienhauses im Schulweg auf, durchsuchten alle Räume und entwendeten Geld, Schmuck und Goldmünzen im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro.

Der Ahnsen er Einbruch in ein Reihenhaus in der Uetzer Straße ereignete sich zwischen 21 und 22.30 Uhr. Auch hier verschafften sich die Täter durch eine gewaltsam geöffnete Nebeneingangstür Zugang. Neben mehreren Hundert Euro Bargeld fielen den Dieben ein Laptop, ein Smartphone und diverser Schmuck im Gesamtwert von 2000 Euro in die Hände. Auch zwei EC-Karten der Hausbewohner ließen die Einbrecher mitgehen.

  • Sachdienliche Hinweise zu den Taten bitte an die Polizei Gifhorn, Tel. 05371-980104, respektive die Polizei Meinersen, Tel. 05372-97850.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schüler-Proteste an Stein-Schule

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr