Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Ein Traum wird endlich erfüllt

Groß Oesingen Ein Traum wird endlich erfüllt

Groß Oesingen . Seit fünf Jahren sollte das Außengelände an der DRK-Kita und Krippe neu gestalten. Nun war es endlich so weit, und zahlreiche Eltern boten ihre Hilfe an.

Voriger Artikel
Kühl-Party: Fünf AZ-Leser können DSDS-Stars treffen
Nächster Artikel
Wassertaufe für drei neue Gesellinnen

Mit Stolz dabei: Auch die Kinder packten bei der Gestaltung des Außengeländes kräftig mit an.

Quelle: Bauerfeld

„Wir hatten den Traum von einer Rennstrecke“, erklärte Marion Tetzlaff, Leiterin der Einrichtung. „Und nun konnten wir diese endlich verwirklichen.“ Rennstrecke, das ist eine gepflasterte Bahn rund um den Spielplatz, auf der die Kinder mit Fahrrad oder Dreirad das gesamte Gelände erkunden können.

Nicht nur die Rennstrecke wurde mit Hilfe der Eltern gepflastert, der Eingangsbereich wurde mit Hortensien, Sträuchern und Büschen bepflanzt, es wurde eine Hecke angelegt, die einen eigenen Bereich für die Schaukel bildet, und es wurde neuer Sand aufgeschüttet.

„Ich muss das Engagement der Eltern loben, und auch die Kinder helfen toll mit“, freute sich Tetzlaff.

Unterstützt wurde das Projekt durch Spenden vom DRK-Ortsverein, der Samtgemeinde Wesendorf und die Gemeinde Groß Oesingen. Der Rest wurde durch Eltern aufgebracht.

„Wir hoffen, dass zum Tag der offenen Tür am 2. Juli alles schön aussieht, da das ganze Dorf eingeladen wird“, so Tetzlaff.

bau

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr