Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt EM-Fanmeile: Die LED-Wand steht
Gifhorn Gifhorn Stadt EM-Fanmeile: Die LED-Wand steht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 10.06.2016
Die Vorbereitungen laufen: Auf einer großen LED-Wand wird am Sonntag auf dem Gifhorner Marktplatz das EM-Spiel Deutschland gegen die Ukraine übertragen. Quelle: Cagla Canidar
Anzeige
Gifhorn

Die LED-Wand im 16:9-Format hat eine Größe von 18,1x2 Meter, so Jens Brünig von der Stadtverwaltung, der darauf hinwies, dass beim Public Viewing auf dem Marktplatz ausschließlich die Spiele mit deutscher Beteiligung und das Finale übertragen werden. Der Veranstaltungsbereich werde wieder abgezäunt. Es gebe drei Eingänge, ein Sicherheitsdienst nehme Eingangskontrollen vor. „Die Fläche untergliedert sich in einen Steh- und einen Sitzbereich“, so Brünig weiter.

Rund 600 Stühle seien vor Ort. Sie können für je einen Euro gemietet werden. Eigene Stühle dürften hingegen ebenso wenig auf das Veranstaltungsgelände mitgebracht werden wie eigene Getränke. Dafür gebe es drei Getränkestände. „Wir erwarten 1200 bis 2000 Zuschauer“, berichtet Brünig. Die Moderation des Public Viewings auf dem Marktplatz übernimmt Karsten Hoffmann.

fed

Wegen des Triathlons, der am Sonntag am Tankumsee steigt, kommt es zu erheblichen Einschränkungen für Autofahrer.

10.06.2016

Gifhorn. Der erste Top-Act für stars@ndr2 - live in Gifhorn steht fest: Mark Forster ist am Sonnabend, 6. August, auf dem Gelände neben dem Sportplatz Nord in Gamsen live zu erleben.

10.06.2016

Bei dem Peiner wurde die Entnahme einer Blutprobe im Klinikum Gifhorn veranlasst und Anzeige erstattet.Gifhorn/Hillerse. Der Verdacht einer Drogenbeeinflussung bei der Kontrolle eines 35-jährigen Peiners bestätigte sich nach einem Drogenvortest vor Ort.

10.06.2016
Anzeige