Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt E-neukauf-Markt: Neuer Vorschlag
Gifhorn Gifhorn Stadt E-neukauf-Markt: Neuer Vorschlag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:10 03.08.2011
Neuer Vorschlag im Gespräch: Die Situation des Leiferder E-neukauf-Marktes erörterte Heinrich Wrede gestern mit Heino Schmidt, Chef der Expansion bei Edeka. Quelle: Archiv
Anzeige

Wie ein neuer Vorschlag und eine mögliche neue Entscheidung aussehen könnten, sagte Wrede nicht. Er betonte aber, dass es ihm nach der Schließung des jetzigen Marktes „um den Erhalt der Arbeitsplätze geht“.

Fest stehe, dass in anderthalb Jahren ein E-Neukauf-Markt in Leiferde als Vollsortimenter öffne. Bis dahin versorge laut Edeka ab Oktober ein Discounter die Kunden mit einem „breiten Sortiment von 6000 Artikeln“.

Vor diesem Hintergrund gehe es darum, bis dahin mit dem „jetzigen Personal zu fahren, ohne Verluste zu machen“, so Wrede. Er betonte, dass es bislang keine Kündigungen gegeben habe. Auch Christian Moritz, Leiter des Leiferder E-neukauf-Marktes, hatte versichert, dass es noch in dieser Woche konkrete Übernahmeangebote gebe. Kündigungen habe er weder schriftlich noch mündlich erteilt.

hik

Anzeige