Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Dreiste Betrüger: Gewinnspiel-Lüge

Gifhorn Dreiste Betrüger: Gewinnspiel-Lüge

Gleich in mehreren Fällen versuchten in den vergangenen Tagen unbekannte Betrüger, an die Kontodaten von Bürgern aus der Samtgemeinde Papenteich zu gelangen.

Voriger Artikel
Containerbrand: Zündelten Kinder aus Frust?
Nächster Artikel
Baubeginn an Barwedels Ortsdurchfahrt am Montag

Kontodaten im Visier: Betrüger sind in den letzten Tagen im Südkreis aktiv.

Quelle: Archiv

So meldete sich am Donnerstagabend ein unbekannter Anrufer bei einem 60-jährigen Mann aus Wedelheine und gratulierte diesem zu einem angeblichen Geldgewinn in Höhe von 330 Euro, den er bei einem Preisausschreiben gewonnen hätte.
Zur Überweisung des Betrages benötige der Anrufer jetzt nur noch die Kontoverbindung des 60-Jährigen. Dieser konnte sich jedoch nicht an die Teilnahme an einem Gewinnspiel erinnern und verwickelte den Anrufer in ein Gespräch.
Dem mutmaßlichen Betrüger schien dies zu missfallen, er beendete das Telefonat. Als Rufnummer habe im Display eine Internet-Telefonnummer (Voice over IP) gestanden, also eine Null mit mehreren Dreien und weiteren Zahlen dahinter. Der Versuch, den Betrüger noch einmal über die angezeigte Telefonnummer zu erreichen, misslang.
Die Gifhorner Polizei warnt dringend davor, Kontodaten am Telefon preiszugeben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr