Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Verletzte bei Unfall auf der Tangente

Frontalzusammenstoß nahe Dragenkreuzung Drei Verletzte bei Unfall auf der Tangente

Zwei Menschen sind leicht, einer ist schwer verletzt: Das ist die Bilanz eines Unfalls am Freitagvormittag auf der K 114 kurz vor der Dragenkreuzung. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Voriger Artikel
Polizeihund beißt Katze: Land muss OP-Kosten zahlen
Nächster Artikel
Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg baut Wachstum 2016 weiter aus

Schwerer Unfall auf der Tangente kurz vor der Dragenkreuzung: Bei dem Frontalzusammenstoß wurden zwei Menschen leicht und einer schwer verletzt.

Quelle: Lea Rebuschat

Gifhorn. Um 11.43 Uhr geriet ein 18-jähriger Polofahrer aus Wittingen, der in Richtung B 188 unterwegs war, laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Dort stieß er mit dem Golf Sportsvan eines Gifhorner Ehepaares zusammen. Ausweichversuche beider Fahrer konnten die Frontalkollision nicht mehr verhindern. Der 84-jährige Golffahrer und seine Frau (86) kamen ins Klinikum, die Frau mit schweren Verletzungen, der Polofahrer blieb leicht verletzt.

An den beiden Wagen entstand laut Polizei Totalschaden. Im Einsatz waren auch mehrere Rettungswagen und die Feuerwehr Gifhorn. Die Tangente musste für eine Stunde voll gesperrt werden, die Aufräumarbeiten dauerten bis gegen 12.45 Uhr.

rtm

Der Text wurde aktualisiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr