Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Drei Spieler im Kreis Gifhorn tippen goldrichtig
Gifhorn Gifhorn Stadt Drei Spieler im Kreis Gifhorn tippen goldrichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 12.01.2018
Lotto-Glück im Kreis: Ein Mann hat im Jahr 2017 sogar 4,5 Millionen Euro gewonnen.  Quelle: dpa
Anzeige
Gifhorn

Den Vogel schoss ein Mann am 11. Februar ab: Er hatte sechs Richtige mit Superzahl, was ihm 4,5 Millionen Euro bescherte, berichtet Dr. Petra-Kristin Bonitz, Sprecherin von Lotto Niedersachsen. Der nächste Coup gelangte dann einem weiteren Mann am 27. Juli: Sein Lottoschein brachte ihm 100.000 Euro aus der Zusatzlotterie Super 6. Glückspilz Nummer drei jubelte am 11. November über 191.815 Euro. Er hatte sechs Richtige auf seinem Lottoschein getippt.

Mit drei Gewinnen hat der Kreis 2017 relativ gut abgeräumt. „Hochgewinne von mindestens 100.000 Euro gab es 2016 für den Landkreis Gifhorn nicht“, sagt Bonitz. „In 2015 gab es zwei Hochgewinner.“ Wie viele Leute im Kreis Gifhorn Lotto spielen, sei nicht bekannt.

Damit bleibt auch unklar, ob Gifhorner ein besonderes Geschick beim Ausfüllen der Lottoscheine an den Tag legen. Landesweit wurden 2017 jedenfalls zwölf Menschen Lottomillionäre. 105 Gewinne haben Bonitz zufolge im sechsstelligen Bereich gelegen. Zum Vergleich: In der Landeshauptstadt Hannover gab es 16 Hochgewinne, in Göttingen sieben, im Kreis Harburg sechs, in Aurich, Stade, Lüneburg und Goslar jeweils vier. Ebenfalls drei Gewinner gab es in Uelzen, Helmstedt, Wolfenbüttel, Northeim, Nienburg, Ammerland und Emsland.

Insgesamt schüttete Lotto Niedersachsen 336,3 Millionen Euro an Gewinnen aus.

Von Dirk Reitmeister

Verbraucher im Landkreis Gifhorn müssen ab 1. März 2018 weniger fürs Heizen bezahlen – LSW und GLG senken die Erdgaspreise. Und der Strompreis soll zumindest stabil bleiben.

12.01.2018

Zwischen Fußgängerzone und Konrad-Adenauer-Straße in Gifhorn bahnt sich still und heimlich das nächste Großprojekt an. Ein Investor plant nicht nur die „Revitalisierung“ der Hempel-Galerie, sondern den Neubau von Mehrfamilienhäusern auf einem Parkdeck.

14.01.2018

Eine kleine Unaufmerksamkeit, und schon ist es geschehen: Immer wieder erweisen sich auch in Gifhorn außer Acht gelassene Handtaschen oder Rucksäcke als günstige Gelegenheit für Diebe. Wie dann die verlorenen persönlichen Papiere wieder erlangen?

11.01.2018
Anzeige