Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Dragenkreuzung: BMW in Flammen

Gifhorn / Triangel Dragenkreuzung: BMW in Flammen

Triangel. Fahrzeugbrand in der Nacht: Gegen 4.35 Uhr stand am Samstag auf dem Pendlerparkplatz an der Dragenkreuzung ein BMW in Flammen.

Voriger Artikel
Gifhorner Tafel unterstützt 1800 Menschen
Nächster Artikel
Leiche im alten Krankenhaus aufgefunden

Polizeieinsatz: Am Samstag wurde gegen 4.35 Uhr ein brennender BWM gemeldet.

Quelle: Fabry Clemens

Der Gifhorner Polizei wurde am Samstag gegen 4.35 Uhr ein Fahrzeugbrand auf dem Pendlerparkplatz an der Dragenkreuzung gemeldet. Ein Verkehrsteilnehmer hat im Vorbeifahren einen brennenden Pkw BMW 1er gesehen und Polizei sowie Feuerwehr informiert.

Der Brand wurde durch zehn Kameraden der Feuerwehr Gifhorn gelöscht. Bei der anschließenden polizeilichen Brandortaufnahme ergaben sich Hinweise auf Brandstiftung. Zeugen, die im Zeitraum von etwa 4 bis 5 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Dragenkreuzung beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei unter Tel. 05371-9800 in Verbindung setzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr