Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Drachenbootrennen: Im Finale entscheiden Zehntelsekunden
Gifhorn Gifhorn Stadt Drachenbootrennen: Im Finale entscheiden Zehntelsekunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 03.07.2011
Jede Sekunde zählt: Über Sieg und Niederlage entschieden Zehntelsekunden. Quelle: Photowerk (cw)
Anzeige

27 Teams gingen an den Start. Bis zum Schluss boten sie den mehreren Tausend Besuchern eine Regatta, die es in sich hatte. Nicht nur im Finale blieb es spannend – bei Hoffnungslauf und Trostrunde konnten auch die Teams auf den hinteren Plätzen noch mal punkten.

Nass wurde dabei wohl jede Mannschaft – klitschnass aber nur das Team U96. „Die machen ihrem Namen mal wieder alle Ehre“, amüsierte sich Organisator Thorsten Müller von der Isenbütteler Jugendförderung über das Kentern der Paddler. In den vergangenen Jahren sorgte das Team bereits unter dem Namen Titanic-Erben für Furore. Diesmal landeten sie erneut im See – anders als zuvor jedoch erst nach dem Zieleinlauf.

Pokale gab es gestern Abend nicht nur fürs Team EAE-Power, sondern auch für die Gewinner der übrigen Finalrunden. Und einen Sonderpreis verdienten sich die Dragon Painters – sie sicherten sich mit ihren Zwergen-Outfits und ihrer Trommlerin im Schneewittchen-Kostüm den Kreativitätspokal.

til

Anzeige