Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Doppelhaus brennt ab
Gifhorn Gifhorn Stadt Doppelhaus brennt ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 20.10.2013
Doppelhausbrand in Rethen: Rund 120 Feuerwehrleute waren am Sonntagabend im Einsatz. Quelle: Photowerk (sp)
Anzeige

Das Feuer entzündete sich um kurz nach 20 Uhr offenbar in der Garage des Gebäudes an der Straße Zur Mühle - aus bis Redaktionsschluss unbekannten Gründen. Zunächst rückten die Feuerwehren aus Meine, Rethen und Vordorf an, bald war klar, dass Rötgesbüttel, Ohnhorst-Gravenhorst, Adenbüttel, Didderse und Rolfsbüttel auch kommen mussten. Denn schnell brannte das Haus bis unters Dach. Aus Braunschweig wurde die Drehleiter der Berufswehr zur Verstärkung gerufen.

Der Wind und viele Zugänge im Gebäude - „da müssen wir überall nachschauen“ - erschwerten laut Pressesprecher Tobias Nadjib die Löscharbeiten.

Ein Bewohner in der Wohnung über der Garage und die Bewohner dreier Mietwohnungen in der Doppelhaushälfte links daneben konnten laut Polizei rechtzeitig gewarnt werden und sich retten.

rtm

Anzeige