Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Diskussion über Brücke
Gifhorn Gifhorn Stadt Diskussion über Brücke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 05.06.2014
Vorbesichtigung: Die Brücke über den Moorkanal ist dringend sanierungsbedürftig. Sie wird von Spaziergängern und Radfahrern viel genutzt.
Anzeige

Die Ratsherren Michael Lehr, Rainer Knop und Bernd Türke haben sich im Vorfeld schon mal ein paar Punkte angesehen.

Zum Beispiel die Brücke über den Moorkanal auf dem Weg zwischen Neudorf-Platendorf und Westerbeck. Beide Ortsräte hatten sich für einen Fahrradstreifen auf diesem Weg eingesetzt, das Geld dafür steht auch im Etat. Allerdings hat die Brückenhauptprüfung eine neue Hürde aufgeworfen: Die Brücke ist in ihrer Standsicherheit beeinträchtigt. Westerbecks Ortsrat soll nun Stellung beziehen, ob die Brücke erneuert werden soll. „Allein während unserer Vorbereitungstour ist uns dort etwa ein halbes Dutzend Fußgänger und Jogger begegnet“, berichten Knop, Türke und Lehr. „Der Weg wird unserem Empfinden nach gut genutzt.“

Außerdem Thema: Die Stellungnahme der Gemeinde zu einer Ortsumgehung um Dannenbüttel. „Planungsunterlagen existieren noch nicht, es ist die erste Stufe der Öffentlichkeitsbeteiligung, das ganze Thema erst in der Vorbereitung”, sagen die Politiker. „Das macht es zwar schwieriger, ein Urteil abzugeben, die Auswirkungen einer Umgehungsstraße dürften aber nicht unerheblich sein.”

Weiter geht es um die Edeka-Kreuzung sowie den Ausbau der Friedhofstraße und einen Bebauungsplan im Dreiecksbereich Kleine Dorfstraße, Mühlenweg und Hauptstraße.

Anzeige