Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Diebstahl: Heidschnuckenherde vermisst zwei Tiere

Müden Diebstahl: Heidschnuckenherde vermisst zwei Tiere

Müden. Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum Dienstag, 20. August, zwei Heidschnucken aus einer Herde von insgesamt 51 Stück. Der Schaden beträgt 200 Euro.

Voriger Artikel
Goldene Aprikosen: Schmecken nach Sonne
Nächster Artikel
Ladung eines Müllwagens gerät in Brand

Die Herde weidete auf einem umzäunten Feld in der Verlängerung des Flahnweg in Müden in Richtung Hohne. Bislang unbekannte Täter bemächtigten sich zwischen 19:00 und 7:00 Uhr zweier Tiere und suchten unbemerkt das Weite.

Hinweise auf die Täter oder  den Verbleib der beiden Tiere nimmt die Polizei in Meinersen  (05372/97850) entgegen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr