Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Diebe schlachten Auto aus: Kompletter Vorderwagen entwendet

Gifhorn Diebe schlachten Auto aus: Kompletter Vorderwagen entwendet

Ausgeschlachtet wurde in der Nacht zum Donnerstag ein BMW 318d, der auf dem Freigelände des Autohauses Schubert in der Hugo-Junkers-Straße stand. Schaden: rund 15.000 Euro.

Voriger Artikel
Arbeitsunfall in Ahnsen
Nächster Artikel
Allerbüttels Friedhofskapelle für Gottesdienst erreichbar

Die Diebe stahlen laut Polizei nahezu den kompletten Vorderwagen des einjährigen Autos, das an der Nordseite des Firmengeländes stand und von der Braunschweiger Straße her kaum, von der Hugo-Junkers-Straße her gar nicht zu sehen war. Die Täter bauten zahlreiche Teile ab: Motorhaube, Beifahrertür, Kühler samt Kühlergrill, Frontschürze, die gesamte vordere Beleuchtung, das fest installierte Navi sowie diverse Zierblenden aus dem Innenraum. Ihr sperriges Diebesgut verluden sie auf ein Fahrzeug, das an der Hugo-Junkers-Straße stand.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 05371-9800 an.

Dieser Text wurde aktualisiert!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr