Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Die Weihnachtsmarkt-Meile ist eröffnet
Gifhorn Gifhorn Stadt Die Weihnachtsmarkt-Meile ist eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:31 25.11.2015
Startschuss ist gefallen: Seit heute ist der Gifhorner Weihnachtsmarkt eröffnet. Bürgermeister Matthias Nerlich verschenkte 300 Adventskalender an Kinder. Quelle: Photowerk (mpu)
Anzeige

„Weihnachtszeit - schönste Zeit“ hieß das Programm des Duos Rose & Berg. Unterhaltsam stimmten die beiden Musiker auf der Bühne am Brunnen ihre Zuhörer auf die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit ein. Warten auf den Weihnachtsmann: „Mit einem Adventskalender vergeht die Zeit viel schneller“, lautete der Tipp des Bürgermeisters, der beim Verteilen alle Hände voll zu tun hatte.

„Für Kinder, die keinen Adventskalender abbekommen haben, gibt‘s am Nikolaus-Tag eine zweite Chance“, sagt Michaela Lippe von der City-Gemeinschaft (CGG). Weitere 400 Kalender und Süßigkeiten werden am 6. Dezember ab 16.30 Uhr an der Bühne verschenkt.

ust

Auf diesen Tag hat Gifhorns Polizei lange gewartet: Mit einem symbolischen Spatenstich - Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius war dabei - fiel gestern der Startschuss für den Neu- und Erweiterungsbau des Inspektionsgebäudes an der Hindenburgstraße. 6,3 Millionen Euro kostet das Mammut-Projekt.

25.11.2015

Gifhorn. Mysteriöses spielte sich jetzt abends auf der gesperrten B 4 bei Gifhorn ab. Scheinwerfer tauchten die Fahrbahn in gleißendes Licht, Autos fuhren hin und her. Der NRD hatte eine Erklärung: Dreharbeiten für den Jubiläums-Tatort.

27.11.2015

Gifhorn. Wird Gifhorn Standort einer Anti-Terror-Spezialeinheit der Bundespolizei? Laut Bürgermeister Matthias Nerlich ist der Altstandort am Wilscher Weg wie geschaffen dafür - wegen der benachbarten Fliegerstaffel.

24.11.2015
Anzeige