Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Die Stadt wächst in den Ortsteilen

Gifhorn Die Stadt wächst in den Ortsteilen

Gifhorn wächst - aber nur in den Ortsteilen.

Voriger Artikel
Lions-Club richtet Musikpreis aus
Nächster Artikel
Masern: Impfquote im Landkreis sehr hoch

Einwohnerzuwachs: Gifhorn legt vor allem in den Ortsteilen zu.

Quelle: Michael Uhmeyer

Und Gamsen hat zum ersten Mal die 5000-Einwohner-Marke geknackt. Das geht aus dem neuen Verwaltungsbericht der Stadt Gifhorn hervor.

42.128 Einwohner zählte Gifhorn 2014, 102 mehr als noch im Jahr zuvor. Auch die Zahl inklusive Zweitwohnsitz stieg, nämlich von 43.590 auf 43.781.

Die Kernstadt lässt Federn, obwohl im Vorjahr noch ein Plus zu verzeichnen war. 2011 gab es hier 30.342 Einwohner, im Jahr drauf 30.269, dann stieg es auf 30.313, um nun wieder auf 30.227 zu sinken.

Ganz anders die Entwicklung in den Ortsteilen, vor allem Gamsen: Dort zählte die Stadt 2011 noch 4675 Einwohner, die Zahl stieg kontinuierlich auf jetzt 5054. Trendumkehr in Kästorf? Die Einwohnerzahl dort sank zwischen 2011 und 2013 von 3060 auf 3026, nun stieg sie auf 3076. Wilsche wuchs zwischen 2011 und 2014 von 1899 auf 1925 Einwohner. Die einzigen Ortsteile, die 2014 im Vergleich zu 2013 Einwohner eingebüßt haben, sind Neubokel (von 943 auf 936) und Winkel (von 912 auf 910). Beide hatten in den Jahren davor zugelegt.

Während Gifhorn wächst, verliert die benachbarte Großstadt Wolfsburg Einwohner - und zwar allein 452 an den Kreis Gifhorn. Insgesamt sind 777 Wolfsburger in das Umland der VW-Stadt umgezogen. Oberbürgermeister Klaus Mohrs räumt ein, dass „wir zu langsam mit unserem Wohnbauprogramm sind“.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr