Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Der richtige Hufbeschlag fürs Pferd

Winkel Der richtige Hufbeschlag fürs Pferd

Winkel. Besonderes Seminar für Pferdehalter und Reiter: Kürzlich war der bekannte Hufbeschlagslehrschmied Stephan Becker in Gifhorn. In Modes Heidecafé in Winkel gab er Tipps zum Thema in einem Hufkursus.

Voriger Artikel
Hilferuf der Rektoren: Inklusion ist aufwändig
Nächster Artikel
Gefahr im Verzug? Osloßer sauer über Schandfleck

Experte in Gifhorn: Hufbeschlagslehrschmied Stephan Becker hielt einen Infovortrag für Reiter.

Quelle: Chris Niebuhr

Becker ist auch in der tierärztlichen Klinik Isernhagen tätig. Bei seinen Infotagen für Reiter vermittelt er neue wissenschaftliche Erkenntnisse und berichtet über neue Beschlagsformen. „Ein Reiter, der aufgeklärt ist, unterlässt Sachen, mit denen er sonst aus Unwissenheit dem Pferd schaden kann“, sagt Becker. Ein aufgeklärter Reiter sei eine Bereicherung für den Hufschmied, man könne gemeinsam Modifikationen vornehmen.

Gerade die Werkstofftechnologie habe große Fortschritte gemacht. So gebe es neben Eisen- auch Kunststoffbeschläge. Jeder habe Vor- und Nachteile sowie besondere Produkteigenschaften. Es gelte, das jeweils Passende für das Pferd zu finden.

In seinem Vortrag befasste sich Becker neben dem Spektrum der Hufschutzformen auch mit der Anatomie der Pferde und der Bewegungsmechanik sowie dem Thema Huffunktion. Organisiert hatte den Infotag sein Kollege Hufschmied Torsten Haverland. Er will bei Interesse des Publikums eine weitere Veranstaltung organisieren, Kontakt: Tel. 0151-51471206.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel

VfL Wolfsburg oder Eintracht Braunschweig: Wer gewinnt die Relegation?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr