Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Der Nationalzirkus kommt

Gifhorn Der Nationalzirkus kommt

Gifhorn. Neues Programm, neue Attraktionen! Der Chinesische Nationalcircus kommt am Dienstag, 28. März, mit „The Grand Hongkong Hotel - Die Welt zu Gast im Reich der Mitte“ in die Gifhorner Stadhalle.

Voriger Artikel
Schon wieder eine Sperrung auf der Bundesstraße 4
Nächster Artikel
Bauarbeiten: Laster sorgen für Behinderungen

Gastspiel in der Gifhorner Stadthalle: Der Chinesische Nationalzirkus zeigt am 28. März sein aktuelles Programm.

Nachdem der Nationalcircus in den letzten Jahren von Geschichten in, mit und um legendäre Standorte, Städte und Metropolen Chinas erfolgreich war, setzt das Ensemble diese Serie fort. Am 28. März 2017 gibt es ab 20 Uhr die Attraktionen der Show zu sehen. Unter anderem wird es Schlangenmädchen, Handstandkünstler, Vasenjongleure, Clowns und Akrobaten geben. Die Einheit von Körper, Geist und Seele wird durch die Ausnahmeartisten dem europäischen Publikum näher gebracht, heißt es in einer Presemitteilung.

Karten für die Vorstellung gibt es bei der Konzertkasse der Aller-Zeitung, Steinweg 73.

jas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr